Anlagemöglichkeiten und Konditionen


Unsere Anlagemöglichkeiten

 
  Zinssatz (1) Verfügbarkeit Abschluss

Zahlungskonten

     
Basiskonto 0,00 %

pro Kalendermonat bis CHF 20'000
darüber 1 Monat Kündigungsfrist

jährlich 31.12.
Kontokorrentkonto/
Kontokorrent-Kredit
0,00 % jederzeit ohne Kündigung halbjährlich  30.06./31.12.

Sparkonten

     
 Sparkonto 0,00 % pro Kalenderjahr bis CHF 30'000
darüber 6 Monate Kündigungsfrist
 jährlich 31.12.
 Jahresgeld    zur Zeit nicht im Angebot  
 Festgeld 2 Jahre (2) zwischen 0 und 0,075 %  am Ende der Laufzeit jährlich 31.12 und bei Ablauf
 Festgeld 3 Jahre (2) zwischen 0 und 0,100 %  am Ende der Laufzeit jährlich 31.12 und bei Ablauf
 Festgeld 4 Jahre (2) zwischen 0 und 0,125 %  am Ende der Laufzeit jährlich 31.12 und bei Ablauf
Festgeld 5 Jahre (2) zwischen 0 und 0,150% am Ende der Laufzeit jährlich 31.12 und bei Ablauf

 
(1) Zinsänderungen vobehalten
(2) Der Mindestbetrag für Festanlagen beträgt CHF 5'000.00, darüber in ganzen Tausendern. Für Fest-
anlagen ist ein Abwicklungskonto (Basiskonto oder Kontokorrentkonto) erforderlich. Es gilt die Voll-
machtenregelung des Abwicklungskontos.

  Zinssatz (1) Verfügbarkeit Abschluss

Vorsorgekonto - Säule 3a

     
Akanthus 3 Vorsorgekonto zwischen 0 und 0,150 % Vorzeitige Rückzüge sind nur gemäss Zusatzbedingungen für Vorsorgevereinbarungen der Akanthus 3 Vorsorgestiftung Freie Gemeinschaftsbank möglich jährlich 31.12.

Sperrkonten

     
Mietkautionskonto
(für Mietobjekte in der Schweiz
0,00 % nur gemäss Sicherstellung zum Mietvertrag möglich jährlich 31.12.
Kapitaleinzahlungskonto (für AG und GmbH) 0,00 %
Kommission CHF 150.00
nur gemäss Antrag zur Eröffnung eines Kapitaleinzahlungskontos möglich  


Individueller Zinssatz

Bei der Freien Gemeinschaftsbank können Sie einen individuellen Anlage-Zinssatz zwischen 0 % und dem jeweiligen Maximalzinssatz wählen (zweite Spalte). Durch teilweisen oder vollständigen Zinsverzicht stärken Sie unsere wirtschaftliche Grundlage und fördern die Weiterentwicklung der Bank. Bei der gegenwärtigen Niedrigzinsphase ist der Spielraum der freien Zinswahl nur gering. Wenn Sie keine Angaben machen, wird automatisch der Maximalzinssatz angesetzt.

Wenn Sie einen individuellen Zinssatz gewählt haben, ändert er sich nicht, wenn der Maximalzinssatz der Bank aufgrund des Zinsmarktes steigt. Wenn der Maximalzinssatz unter Ihren individuellen Zinssatz sinkt, reduzieren wir Ihren individuellen Zinssatz auf den neuen Maximalzinssatz. Sie können in dem Fall aber einen neuen individuellen Zinssatz wählen.

Verrechnungssteuer

Bei Konten (Basis-, Spar-, Kontokorrentkonto und Jahresgeld) mit Zinserträgen über CHF 200.00 wird die gesetzliche Verrechnungssteuer von 35 % erhoben. Das Akanthus 3 Vorsorgekonto ist von der Verrechnungssteuer befreit.

Einlagensicherung

Ihre Einlagen sind bis zu insgesamt CHF 100’000 (Beträge auf allen Konten zusammengerechnet) bei uns gesichert. Mehr Infos www.esisuisse.ch

Anlageberatung

Gerne steht Ihnen unsere Anlageberatung zur Verfügung. Bitte vereinbaren Sie einen Gesprächstermin.

 

 

 Unsere Konditionen

Leistungsbeitrag (3)

 
monatlicher Leistungsbeitrag pro Kundin bzw. Kunde. (1)
Dieser Leistungsbetrag wird vierteljährlich abgebucht. Er kann jederzeit von Ihnen angepasst und frei gewählt werden.
Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer Leistungsbeitrag
CHF 5.00

Gebühren

   

1. Konten

   

Versand Kontoauszüge (4)
(B-Post)

Inland

CHF 1.20

Zahlungsverkehr Inland (5)


Zahlungsauftrag mit Formularen

Telefonaufträge / formlose Aufträge

Check-Gutschriften (Eingang vorbehalten)

Einzahlungsscheine bis 100 Stück

Einzahlungsscheine ab 100 Stück

kostenlos

CHF 10.00 Zuschlag

CHF 20.00 pro Check

gratis

CHF 10.00 pro 100 Stck.

Zahlungsverkehr Ausland (5)
(pro schriftlichem Auftrag)

Zahlungsausgänge nach SEPA -Standard (4)

Zahlungsausgänge CHF und sonstige Währungen

CHF 10.00


CHF 25.00

E-Banking (5)
(pro Auftrag)

Zahlungsausgänge CHF Inland

Zahlungsausgänge CHF und sonstige Währungen Ausland

Zahlungsausgänge nach SEPA -Standard (4)

Zugangsdaten neu erstellen

kostenlos


CHF 10.00

kostenlos

CHF 20.00

Maestro-Karte

Grundgebühr jährlich

Gebühr pro rata:
Abschluss im 1. Quartal
Abschluss im 2. Quartal
Abschluss im 3. Quartal
Abschluss im 4. Quartal

Ersatzkarte

Sperrung der Karte

Ersatzcode

Limitenänderung auf Kundenwunsch
ab 4. Änderung im Jahr

bargeldlos bezahlen in CHF

Bargeldbezug CHF an Automaten in der Schweiz

Bargeldbezug EUR an Automaten in der Schweiz

bargeldlos bezahlen im Ausland

Bargeldbezug an Automaten im Ausland

CHF 40.00


CHF 40.00
CHF 30.00
CHF 20.00
CHF 10.00

CHF 30.00

CHF 30.00

CHF 30.00

CHF 20.00 pro Änderung

kostenlos

CHF 2.00


CHF 5.00


CHF 2.00

CHF 5.00

Sonstige Dienstleistungen

Express-Aufträge

geduldete Kontoüberziehungen  bis 90 Tage

Saldo-/Zahlungsbestätigungen

Spezialaufträge: nach Aufwand

Duplikate

Adressnachforschung

Führung kontaktloser Konten (bis 10 Jahre ohne Kontakt (7)

Führung nachrichtenloser Konten (ab 10 Jahre ohne Kontakt (7)

CHF 20.00 Zuschlag

10 % p.a.

CHF 15.00

CHF 150.00 pro Stunde

CHF 5.00

CHF 30.00

CHF 150.00 pro Jahr


CHF 300.00 pro Jahr

Devisenkurse

auf Anfrage

 

(3) Kinder-, Akanthus- und Mietkautionkonten sind vom Leistungsbeitrag ausgenommen.
(4) Portogebühren werden beim Kontoabschluss per 31.12. verrechnet, beim Kontokorrentkonto: zusätzlich per 30.06.
(5)  Ab dem Sparkonto können keine Zahlungsaufträge ausgeführt werden.
(6) Voraussetzungen: IBAN-Angabe, Überweisung in EUR, Gebührenteilung, Empfängerbank muss SEPA-Teilnehmerin sein. Die detaillierten Voraussetzungen für SEPA-Zahlungen inkl. Teilnehmendenliste finden Sie unter hier.
[7) Als Kontakt gilt jede von Ihnen erhaltene Nachricht oder Äusserung. Dazu zählen z. B.: wenn die Bankkorrespondenz erfolgreich an Sie zugestellt wird, wenn Sie uns kontaktieren oder wenn Sie eine Bewegung auf dem Konto tätigen.

2. Treuhand

 

 

 

 

Kostenträgerschaft

 Bedingung

 Betrag

Kündigung Treuhandvertrag

Treugebende Partei

nach Umsetzung

CHF 150.00

Kündigung ausserhalb der Kündigungsfrist

Partei, die die Kündigung ausgesprochen hat

nach erfolgter vorzeitiger Rückzahlung

CHF 50.00 

Vertragsänderungen (Wechsel Schuldnerin oder Schuldner, Sicherheitenwechsel)

Partei, die die Vertragsänderung auslöst

erfolgte Vertragsänderung (Gebühr pro geändertem Vertrag)

CHF 50.00

Zession (neue treugebende Partei)

Zedentin oder
Zedent (8)

nach abgewickelter Zession

CHF 250.00
Treuhanderöffnung --- --- kostenlos

Anpassung Konditionen

---

---

kostenlos

 Drittkosten

Partei, der die Kosten zuzurechnen sind

in Absprache mit der kostentragenden Partei werden die Kosten weiterverrechnet

effektive Kosten

sonstige Sonderleistungen

Partei, die die Kosten verursacht bzw. den Auftrag erteilt

erbrachte Leistung

CHF 150.00 pro Stunde


(8) Gläubigerin oder Gläubiger, der ihre oder seine Forderung an eine dritte Person abtritt.

3. Kredit

 
Ablösung eines Kredites / Kreditengagements durch eine andere Bank CHF 500.00
vertragliche Neuordnungen (exkl. Prolongation Festhypotheken) CHF 200.00
Hinweise  

- Allfällige Fremdgebühren (z. B. bei Bareinzahlung am Postschalter) werden weiterverrechnet.
- alle Angaben exkl. MWST

 

 gültig ab 1. Januar 2020