eBill

Ab sofort bieten wir Ihnen im E-Banking die elektronische Rechnung eBill an.

Mit eBill erhalten Sie Ihre Rechnungen nicht mehr per Post oder E-Mail, sondern direkt in Ihrem E-Banking und FGB Banking (Mobile Banking). eBill erspart Ihnen das Abtippen von Konto- und Referenznummer.


Wie funktioniert eBill?

Mit wenigen Klicks bestätigen Sie die Rechnung und lösen sie zu einem von Ihnen bestimmten Zeitpunkt aus, bei wiederkehrenden Zahlungen auf Wunsch auch automatisch (Dauerfreigabe).

Ebenso können Sie Ratenzahlungen zu den gewünschten Terminen einrichten. Mit der Funktion "eBill-Sharing" können Sie Ihre eBill-Rechnungen für weitere, von Ihnen bestimmte Personen zur Bewirtschaftung zugänglich machen.


Wie sicher ist eBill?

Jede Rechnung über eBill ist dank einer digitalen Signatur elektronisch verifiziert und wird sicher verschlüsselt ausschliesslich an Ihr E-Banking übertragen.


Wie melde ich mich bei eBill an?

Wenn Sie das nächste Mal im E-Banking oder FGB Banking die Rechnung eines Rechnungsstellers bezahlen, der eBill anbietet, werden Sie gefragt, ob Sie sich für eBill anmelden möchten. Wenn Sie das bestätigen, werden Sie auf die externe eBill-Seite weitergeleitet und können sich dort für jeden Rechnungssteller separat anmelden. Zur Identifizierung Ihrer Kundenbeziehung müssen Sie beim ersten Mal weitere Daten, wie Kundennummer, Rechnungsnummer, Geburtsdatum oder Telefonnummer angeben. Danach sind Sie bei dem Rechnungssteller für eBill angemeldet und können Ihre Rechnungen zukünftig bequem per Mausklick bezahlen.

Falls Sie zusätzlich ein Vereinskonto o. Ä. verwalten, benötigen Sie zur Anmeldung bei eBill eine zweite E-Mail-Adresse.

eBill