Leistungsbeitrag

Die Freie Gemeinschaftsbank berechnet ab 1. Juli 2018 einen Leistungsbeitrag von CHF 5.00 pro Monat und Kundin bzw. Kunde. Dieser Leistungsbeitrag kann jederzeit von den Kundinnen und Kunden angepasst und nach eigenem Ermessen frei gewähl werden.

Die Kosten unseres Bankbetriebes werden im Wesentlichen durch die Zinserträge aus dem Kreditgeschäft getragen. Unsere Kreditnehmerinnen und Kreditnehmer finanzieren damit auch Leistungen, die im Bereich der Kundenberatung, der Kontoführung und des Zahlungsverkehrs erbracht werden. Mit dem Leistungsbeitrag wollen wir das Verhältnis von Kosten und Leistungen in eine bessere Balance bringen.

Unser Leistungsbeitrag ist solidarisch angelegt: Jeder engagiert sich nach seinen Möglichkeiten und trägt so andere mit – oder lässt sich von anderen mittragen. Entsprechend dem Umfang der Bankdienstleistungen, die bezogen werden, können die Kundinnen und Kunden die Höhe ihres Leistungsbeitrages festlegen – gegebenenfalls über den Standardbetrag hinaus.

Ein höherer Leistungsbeitrag ermöglicht uns Freiräume für unsere Entwicklungsarbeit auf dem Weg zu einem solidarischen Umgang mit Geld.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer.