Kradolfer Gebhardt Ursula - Hof Untere Tüfleten

Der Hof liegt eingebettet in ein kleines, geschütztes Juratal zwischen Dornach, Aesch und Hochwald. Die landwirtschaftliche Nutzfläche beträgt 17 ha, dazu kommen noch 11 ha Wald. Die geschützte Lage und die verschiedenartigen Lebensräume bieten einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt Raum..

Bisher wurde der Hof so bewirtschaftet, dass die nötige Arbeit in der ruhigeren Jahreszeit auch von einem Menschen zu bewältigen war, so dass die Landwirte  ausserhalb des Hofes Erwerbstätigkeiten nachgehen konnten. Mit Mutterkuhhaltung, Kartoffeln, Hühnern und Obst war dies möglich.

Zurzeit wird der Hof in einen Schul-Bauernhof mit einem eigenen Hofpädagogen umgewandelt.  Der Hof soll den Schulen der Region für verschiedenartige Projekte zur Verfügung stehen. Dies umfasst zahlreiche Aktivitäten in der freien Natur rund um den Hof mit ganzen Schulklassen und Schülergruppen, TimeOut-Möglichkeiten für einzelne Kinder und Jugendliche sowie Angebote für Kinder, am Nachmittag bei den Arbeiten rund um den Hof mitzuhelfen.

Für einen Schulbauernhof ist es wichtig, dass er viele verschiedene Tierarten und Pflanzenkulturen beherbergt. Ein solcherart vielseitiger Hof erfordert wesentlich mehr Arbeitskraft. Dazu kommt die pädagogische Arbeit, die die Bauern leisten werden.

Betrieb/Kreditnehmer: Kradolfer Gebhardt Ursula 
                                         Hof Untere Tüfleten
Ansprechpersonen: Kradolfer Gebhardt Ursula
Adresse: Untere Tüfleten                   
PLZ/Ort: 4143 Dornach
Telefon:061 751 21 19
E-Mail: ukradolfer@vtxmail.ch

www.tuefleten.ch
www.schul-hof.ch


zurück