Rudolf Steiner Nachlassverwaltung, Stiftung zur Erhaltung, Erforschung u. Veröffentlichung des wiss. u. künstl. Nachlasses Rudolf Steiners

Als Eigentümerin des Nachlasses von Rudolf Steiner (1861–1925) betreibt die Stiftung das Rudolf Steiner Archiv. Das Archiv widmet sich den Aufgaben Edition, Systematisierung und Präsentation des umfangreichen wissenschaftlichen, literarischen und künstlerischen Nachlasses von Rudolf Steiner, der zu Beginn des 20. Jahrhunderts die anthroposophische Geisteswissenschaft begründete.

  • Aufbewahren, Schützen und Pflegen des Nachlasses von Rudolf Steiner: Manuskripte, Briefe, Dokumente, Baumodelle, Bilder, plastische Werke, Möbel und Kleinodien. Konservatorische und restauratorische Arbeiten.
  • Sichten, Ordnen und Katalogisieren
    Jedes Stück Papier – Tausende von Briefen, Notizzetteln und Fotos sowie Vortrags ankündigungen und Zeitungsberichte – muss gesichtet, bewertet, zugeordnet und in Datenbanken erfasst werden.
  • Forschen, Dokumentieren und Edieren
    Die Gesamtausgabe ist noch lange nicht vollständig. Mehr als 40 Bände sind noch herauszugeben. Diverse Werkkomplexe bedürfen einer zusätzlichen Dokumentier- ung und Kommentierung. Zahlreiche, früher erschienene Bände müssen nach heutigen Standards überarbeitet werden.
  • Recherchieren, Beraten und Ausstellen
    Täglich eingehende Recherche-Anfragen müssen bearbeitet und beantwortet sowie Studenten, Doktoranden, Autoren und Medienschaffende beraten werden. Hinzu kommt die Bereitstellung von Leihgaben an Museen weltweit, die jeweils bezüglich ihrer Urheberschaft und ihres inhaltlichen und zeitlichen Kontextes minutiös identifiziert und beschrieben werden müssen.

 

 

Betrieb/Kreditnehmer: Rudolf Steiner Nachlassverwaltung, Stiftung zur Erhaltung, Erforschung und Veröffentlichung des wiss. u. künstl. Nachlasses Rudolf Steiners
Adresse: Rüttiweg 15
PLZ/Ort: 4143 Dornach
Telefon: 061 706 82 10
Telefax: 061 706 82 20
E-Mail: archiv@rudolf-steiner.com

www.rudolf-steiner.com


zurück